Mit diesem Projekt möchten wir Schüler, mit und ohne Migrationserfahrungen, optimal und effektiv auf ihre Abiturprüfungen vorbereiten, motivieren und zugleich die Interkulturalität nachhaltig stärken. Aufgrund der hohen Nachfrage aus dem Vorjahr haben wir unser Projekt Abiturcamp aus dem Jahre 2018 in diesem Jahre weiterentwickelt.

Projektübersicht – Abiturcamp 2.0
Periode:

  1. Camp: Weihnachtsferien 2019
  2. Camp: Osterferien 2020

Zielegruppe: Schüler mit und ohne Migrationserfahrungen der 13. Klassen (optional der 12. Klassen)

  • Optimale Vorbereitung auf die Abiturprüfungen
  • Schaffung von Berufsbildern
  • Verständnis für Interkulturalität schaffen

Beide Camps über 5 Nächte und 4 Tage sind so ausgerichtet, dass sich die Schüler gezielt und individuell auf ihre Abiturprüfungen vorbereiten können. Hauptfokus wird die Abiturvorbereitung sein. Es werden aber natürlich, wie letztes Jahr auch, sportliche und außerunterrichtliche Aktivitäten durchgeführt, um den Stressfaktor senken zu können. Für die Verpflegung wird selbstverständlich gesorgt.

Durchführungszeitraum

01.05.2019 – 30.04.2020

Kooperationspartner

Ansprechpartner

RDUB e.V.

+49 (0) 203-46 80 280
+49 (0) 203-47 99 663 (Fax)

Kantstraße 30,
D-47166 Duisburg

Email:
info@rdub-ev.de